• Film einreichen
  • W-film
  • Jobs
  • Presseportal
  • Newsletter
05.12.2019

„Pink Elephants“ jetzt als VoD erhältlich

pinkelephants_header_mailchimp Wie weit gehen Menschen, um glücklich und erfolgreich zu werden? Im Dokumentarfilm „Pink Elephants“ bringt Hollywood-Coach Bernard Hiller hoffungsvolle Schauspieler an ihre körperlichen und emotionalen Grenzen. Sind seine berühmt-berüchtigten Masterclasses euphorisierender Befreiungsschlag oder manipulative Schocktherapie? Entscheidet selbst! Ab heute, 5. Dezember 2019, ist dieser aufwühlende Dokumentarfilm von Susanne Bohlmann als Video on Demand erhältlich. Ein einmaliger Blick hinter die Kulissen des ,Traumberufs Schaupieler'.


Filminhalt:

Tanzen, Kriechen, Weinen, Lachen: Der amerikanische Erfolgscoach Bernard Hiller, der mit Hollywood-Stars wie Cameron Diaz gearbeitet hat, bringt in seinen Masterclasses hoffungsvolle Schauspieler an ihre körperlichen und emotionalen Grenzen. In ,Bernies' Kursen geben sich Freiheit und Selbstaufgabe, Individualität und Narzissmus die Hand. Hier wird der Blick in die menschliche Seele freigelegt. Kritik an sich selbst oder gar am Coach: unerwünscht! Denn im Rahmen von Hillers Methodik ergründen die Teilnehmer ihre größten Ängste und Hoffnungen und sollen dabei ihrem ,Master' bedingungslos vertrauen. Aber macht der Seelen-Striptease Hillers Schüler zu glücklichen Menschen und damit zu authentischeren Schauspielern? Don't act, just be: Hier geht es um mehr, als ums Spielen!

Weiterführende Links und Informationen:

Back to news